Bandnudeln mit Rucola und Tomaten

Zubereitung 15 Minuten Wartezeit 60 Minuten Kochzeit 5 Minuten

für 2 Personen

Bandnudeln

200 gMehlauf Arbeitsfläche sieben und in der Mitte eine Mulde bilden
2Eierund
1Eigelbin die Mulde geben, alles vermengen und mindestens 10 Minuten kneten.

Anschließend den Teig mindestens eine Stunde ruhen lassen (am besten in einer Frischhaltefolie). Nach der Ruhepause den Teig ausrollen, dabei immer wieder beidseitig bemehlen und weiter ausrollen bis man die Arbeitsfläche hinduchsehen kann. Anschließend in Streifen der gewünschten Dicke schneiden.

2 Liter Salzwasserzum kochen bringen und die Nudeln darin 4-5 Minuten garen.

Soße

200 mlSahnezum kochen bringen und mit
30 ggeriebenem Parmesanund
 Pfeffer und Salzabschmecken.
2Tomatenwürfeln und
100 gRucoladazugeben und mit
 Pfeffer und Salzabschmecken.

Die Nudeln zur Sahnesoße geben und verrühren, anschließend auch die Tomaten Rucola Mischung dazugeben und direkt servieren.

Guten Appetit

Bandnudeln mit Rucola und Tomaten